»Neues
Kursangebote >> Familie >> Leben mit dem Baby

Leben mit dem Baby

Kursangebote
Babymassage-Elternstart

Ein Angebot im Rahmen von Elternstart NRW


Eltern erlernen durch verschiedene Techniken, wie sie ihr Baby massieren und beruhigen können, so dass es sich wohl und geborgen fühlt. Die Babymassage hat neben dem intensiven Körperkontakt, der zur Entspannung führt, auch positive Wirkung bei Schmerzzuständen, die durch Blähungen hervorgerufen werden.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Babyschwimmen

Für Babys von 3 bis 12 Monaten

» Informationen, Kursdetails, Termine

Baby -und Kleinkinderschwimmen

für Kinder von 8 Monaten bis 2 Jahren


Die spielerische Wassergewöhnung kann den Bewegungsspielraum der Kinder erweitern und somit neue Entwicklungsreize setzen.
Durch den unmittelbaren Kontakt und die Nähe zu einem vertrauten Erwachsenen gewinnen die Kinder zunehmend Sicherheit im Wasser. Bei gezielten Spielen mit den unterschiedlichsten Materialien können die Kinder neue Erfahrungen im Element Wasser machen.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Eltern-Baby-Gruppe

Für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr


Eingeladen zu diesem Gruppenangebot sind Mütter und Väter mit ihren Babys. Sie können jede Entwicklungsphase des Babys bewusst erleben und es dabei begleiten, Spiel- und Bewegungsanregungen kennenlernen, Babys ohne Leistungsdruck fördern, Babys schon früh den Kontakt zu anderen Babys ermöglichen und neue Kontakte zu Familien in ähnlicher Lebenssituation knüpfen. Sie erhalten Informationen zur Entwicklung, Ernährung und Pflege des Babys, werden sicher in Ihrer Mutter- oder Vaterrolle und stärken Ihre Partnerschaft. Die Gruppe trifft sich wöchentlich für 1 ½ Stunden. Jeder Kursabschnitt beinhaltet eine Elternaktivität am Abend oder am Wochenende zu Themen, die die gesamte Familie mit einbeziehen.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Elternzeit-Babyzeit

Für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr


Im Mittelpunkt stehen die Freude und der Spaß am gemeinsamen Spiel, Bewegung und Gespräche rund um das Thema "Elternsein". In lockerer Atmosphäre können Eltern mit ihren Babys neue Kontakte knüpfen, Anregungen für den Alltag sammeln und neue Energie tanken. Es werden altersgerechte Spiel- und Bewegungserfahrungen vermittelt und erste soziale Kompetenzen werden erlernt.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

An zwei Abenden werden Vorbeugungsmöglichkeiten sowie wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen vorgestellt und eingeübt. Für Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben, ist die „Erste Hilfe am Kind“ eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Für Babys kochen - leicht gemacht -

Gesundes und Leckeres aus der eigenen Küche


Frisches Essen ist um ein Vielfaches bekömmlicher, schmeckt viel besser und ist preiswerter als Fertigprodukte. Mit wenig Aufwand und kleinen Hilfsmitteln gelingt Ihnen die Zubereitung einer leckeren Babymahlzeit. Die im Kurs vorgestellten Rezepte sind leicht und in sehr kurzer Zeit nachzukochen. Sie lassen sich in größeren Mengen vorbereiten und sind ideal für die Vorratshaltung geeignet.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Gemeinsam durch das erste Lebensjahr

Für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr


Oft betreten Eltern vollkommenes Neuland, wenn sie ein Baby bekommen. Der Kurs möchte die Eltern im ersten Lebensjahr unterstützend begleiten. Bei den Treffen gibt es Zeit zum Austausch über Erziehungsfragen, Beratung zum Umgang mit der neuen Lebenssituation (auch in der Partnerschaft), Informationen zur kindlichen Entwicklung, Aufnahme von Sinnesanregungen und Kennenlernen von Bewegungsspielen.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Indische Babymassage

Ein Angebot im Rahmen von Elternstart NRW


Babys lieben es massiert zu werden. In diesem Kurs haben Eltern und Kinder die Möglichkeit, diesen entspannenden Genuss praktisch zu erleben. Eltern erlernen die Grundlagen der traditionellen indischen Babymassage. Zusätzlich werden spezielle Massagen zur Heilung und Linderung von Beschwerden vermittelt, z.B. bei Verdauungsproblemen, Schnupfen, Husten und Zahnungsbeschwerden.

» Informationen, Kursdetails, Termine

MamaPapa im Museum - "Von Gutenberg bis zur Medienzeitmaschine"

Mit einem Baby ins Museum zu gehen - dazu braucht es Mut und Nervenstärke. Einfacher ist der Museumsbesuch in einer Gruppe von Eltern mit Babys und die Museumsguides auf die Bedürfnisse der großen und kleinen Gäste eingehen können. Kurze Pausen zum Füttern und Wickeln sind möglich - die anderen Eltern verstehen das! Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich bei einem Kaffee über das Erlebte auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

» Informationen, Kursdetails, Termine
keine Kurse
Möhrchen & Co.

Ernährung ab dem zweiten Lebenshalbjahr


Kinder brauchen als Nahrung in den ersten 6 Monaten nur Milch.
Und dann? -selber kochen oder Fertignahrung? -
Welche Mahlzeiten zuerst umstellen und in welchem zeitlichen Ablauf?
Was und wieviel sollte mein Kind trinken? -
praktisches Vorgehen

» Informationen, Kursdetails, Termine

Offener Mamitreff

Für junge und minderjährige Mütter mit ihren Babys und Kleinkindern im ersten Lebensjahr


Der offene Treff bietet jungen Müttern einen besonderen Rahmen. Bei einem gemütlichen Frühstück sind junge Mütter unter sich und können sich austauschen. Durch Spiel- und Bewegungsanregungen ergeben sich Kontakt- und Spielmöglichkeiten für die Babys. Außerdem erhalten Mütter Information zu Entwicklung, Ernährung und Pflege des Babys.

» Informationen, Kursdetails, Termine

PEKiP®

Für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr


Grundlage für diesen Kurs ist das gruppenpädagogische Konzept „Prager-Eltern-Kind-Programm“. Hierbei handelt es sich um eine individuelle Begleitung der Babys ab der 6. Woche bis 12 Monaten. Mütter/Väter sind eingeladen, die Entwicklung ihres Babys kennen zu lernen und durch phantasievolle Bewegungs- und Sinnesanregungen zu unterstützen und zu fördern. Eltern lernen durch Beobachtung ihres Babys seine Bedürfnisse immer besser wahrzunehmen, die „Sprache des Babys zu verstehen“. Babys, die so erfahren, dass ihre Signale von den Eltern wahrgenommen und entsprechend beantwortet werden, fühlen sich sicher und geborgen. In diesem Prozess werden Mütter/Väter begleitet von einer qualifizierten PEKiP-Kursleiterin. Die Babys machen in dieser Gruppe erste Erfahrungen mit Gleichaltrigen. Die Eltern können sich bei den wöchentlichen Treffen über Erlebnisse mit dem Kind, über die veränderte Lebenssituation sowie über Fragen zur Ernährung, Entwicklung und Pflege des Babys austauschen und mit der Kursleiterin beraten. Jeder Kursabschnitt beinhaltet eine Elternaktivität am Abend oder am Wochenende zu Themen, die die gesamte Familie mit einbeziehen. Die Einteilung in die Gruppen richtet sich nach dem Geburtsmonat der Babys.

» Informationen, Kursdetails, Termine

So schlafen Babys

Schlaf- und Wachverhalten bei Babys


Viele Eltern sorgen sich um das Schlafverhalten ihres Babys. Wie viel Schlaf braucht ein Baby? Wie oft soll es tagsüber schlafen? Wie kann mein Kind lernen, besser ein- und länger durchzuschlafen? Sie lernen die neuesten Erkenntnisse über das Schlafverhalten von Babys kennen. Es werden verschiedene Ansätze zur Lösung von Schlafproblemen vorgestellt und erklärt, warum und wie sie wirken.

» Informationen, Kursdetails, Termine

Qualifizierung zur Kursleitung

Kursleitung von Eltern-Baby-Gruppen und Kidix-Kursen


Folgende Themen werden bearbeitet:
- Vom Paar zur Familie die Partnerschaft verändert sich
- Entwicklung des Babys im 1. Lebensjahr
- Entwicklung des Kleinkindes im 2. Lebensjahr
- Förderung der Babys und Kleinkinder durch entwicklungsentsprechende
- Spiel- und Bewegungsanregungen
- Gesunde Ernährung von Anfang an Vom Stillen bis zum Essen am Familientisch
- Erziehungsfragen bei Babys und Kleinkindern
- Bindungstheorie
- Achtsamer wertschätzender Umgang mit dem Kind
- Gesprächsführung in der Gruppe
- Eltern begleiten Individuelle Gespräche führen
- Gruppenpädagogische Grundlagen
- Erziehungskompetenz stärken
- Beruf und Familie

Voraussetzung: Interesse an der Arbeit mit Familien und pädagogischer Themen, Fortbilldungsbereitschaft, evtl. pädagogischer Ausbildung



» Informationen, Kursdetails, Termine
keine Kurse
Wasserspaß für die ganze Familie

Dieser turbulente Wasserspaß ist ein Erlebnis für die ganze Familie, also auch für Väter und/oder Großeltern. Wir spielen, singen und Plantschen und fördern damit die Wassergewöhnung der großen und kleinen Wasserratten und die motorische Entwicklung der Kinder . Dabei lernen die Kleinen von den Großen. Es geht um "Vertrauen" und um "zutrauen". Dieser Kurs stellt eine gute Vorbereitung aufs spätere Schwimmen lernen dar, es ist kein Kurs, in dem wir Schwimmtechniken vermitteln. Ein Erwachsener kann mit höchstens zwei Nichtschwimmer-Kindern teilnehmen.

» Informationen, Kursdetails, Termine
keine Kurse