lade
Zurück       Helene-Weber-Haus > Kurse > Familie

Ihre Kursmöglichkeiten zu "Leben mit dem Baby"

Durch die liebevolle Massage vertiefen Sie die Bindung zu Ihrem Baby, stärken sein Immunsystem und verbessern sein Schlafverhalten. Bei Koliken können Sie Hilfestellung geben Der Kurs vermittelt Elemente der indischen und schwedischen Babymassage sowie Babyyoga. Nach jeder Kurseinheit erhalten Sie Handouts.

Sie finden unsrere kosteinfreien Elternstart NRW-Kurse unter der Kategorie „Kostenfreie Angebote“ nach Städten sortiert.

Informationen, Kursdetails, Termine

Eltern erlernen durch verschiedene Techniken, wie sie ihr Baby massieren und beruhigen können, so dass es sich wohl und geborgen fühlt. Die Babymassage hat neben dem intensiven Körperkontakt, der zur Entspannung führt, auch positive Wirkung bei Schmerzzuständen, die durch Blähungen hervorgerufen werden.

Sie finden unsere Babymassage-Elternstart-Kurse unter „Kostenfreie Angebote“ nach Städten sortiert.

Informationen, Kursdetails, Termine

Dieser Kurs soll den Eltern (oder anderen Begleitpersonen) ein Basiswissen über Beikost vermitteln und zeigen wie die Beikosteinführung heute aussehen kann und wie man die Beikostzeit stressfrei gestaltet.
Zwischen dem 5. und 7. Lebensmonat beginnt die Beikostzeit. Zu Beginn dieser Zeit kommen viele Fragen auf und es finden sich noch mehr Antworten, die teilweise sehr unterschiedlich sind. Um etwas Klarheit zu verschaffen und dieser Zeit möglichst entspannt entgegen zu blicken, sprechen wir über die großen Fragen rund um die Beikost.
Wir sprechen über die großen Fragen rund um die Beikost.
Wann ist das Baby reif für Beikost?
Was darf das Baby essen und was nicht?
Was sollte das Baby trinken und wieviel?
Wie gebe ich die Beikost? Wie kann ich das Baby von Anfang an in seiner Selbstständigkeit beim Essen unterstützen?
Welche Beikost-Methode wähle ich für mein Baby? Lieber die klassische B(r)eikost oder Baby-led-weaning? Oder kann man vielleicht sogar beides miteinander kombinieren?
Wie viel darf mein Baby essen?
Koche ich selber oder gebe ich Fertigbreie? Und worauf achte ich beim Kauf von Beikost-Produkten?

Informationen, Kursdetails, Termine

Dies ist ein Gruppenangebot für Mütter und Väter mit ihren Babys ab der 6. Woche bis zu 1 Jahr. Die Entwicklung des Babys wird bewusst erlebt und durch Spiel- und Bewegungsanregungen begleitet. Sie bekommen Anregungen, um ihr Baby zu fördern und andere Familien kennen zu lernen. Im Gespräch können Themen wie Entwicklung, Ernährung, Pflege des Babys und die neue Familienrolle angesprochen werden.

Sie finden unsere kosteinfreien Eltern-Baby-Gruppe Elternstart NRW-Kurse unter der Kategorie „Kostenfreie Angebote“ nach Städten sortiert.

Informationen, Kursdetails, Termine

Dies ist ein Gruppenangebot für Mütter und Väter mit ihren Babys ab der 6. Woche bis zu 1 Jahr. Die Entwicklung des Babys wird bewusst erlebt und durch Spiel- und Bewegungsanregungen begleitet. Sie bekommen Anregungen, um ihr Baby zu fördern und andere Familien kennen zu lernen. Im Gespräch können Themen wie Entwicklung, Ernährung, Pflege des Babys und die neue Familienrolle angesprochen werden.

Informationen, Kursdetails, Termine

Beim zwanglosen Zusammensein können Eltern sich kennen lernen und sich über Fragen der Kindererziehung und des Familienalltags austauschen. Das Angebot findet in der Regel einmal im Monat statt.

Informationen, Kursdetails, Termine

Im Mittelpunkt stehen die Freude und der Spaß am gemeinsamen Spiel, Bewegung und Gespräche rund um das Thema „Elternsein“. In lockerer Atmosphäre können Eltern mit ihren Babys neue Kontakte knüpfen, Anregungen für den Alltag sammeln und neue Energie tanken. Es werden altersgerechte Spiel- und Bewegungserfahrungen vermittelt und erste soziale Kompetenzen werden erlernt.

Informationen, Kursdetails, Termine

Im Herbst gibt es viel zu tun. Eltern und Kinder lernen den Bauernhof kennen und helfen tatkräftig beim Ernten von Kartoffeln und Gemüse, mit. Hieraus wird ein schmackhafter Imbiss zubereitet. Die Tiere müssen gestreichelt, versorgt und die Klosterwiese winterfest gemacht werden. Zum Abschluss gibt es zünftige Lagerfeuerkartoffeln.

Informationen, Kursdetails, Termine

An diesem Abend werden Vorbeugungsmöglichkeiten sowie wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen vorgestellt und eingeübt. Für Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern leben, ist die „Erste Hilfe am Kind“ eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Informationen, Kursdetails, Termine

Nichts ist aufregender für Kinder als die Vorfreude auf das neue Familienmitglied. An diesem Vormittag erfahren die zukünftigen Geschwister, wie sich das Baby im Bauch entwickelt und was es schon alles kann. Sie üben mit ihren mitgebrachten Puppen den Umgang mit einem Neugeborenen (halten, beruhigen, wickeln, baden). Der Beginn und das Ende des Kurses werden mit den Eltern gemeinsam gestaltet.

Informationen, Kursdetails, Termine

Babys lieben es massiert zu werden. In diesem Kurs haben Eltern und Kinder die Möglichkeit, diesen entspannenden Genuss praktisch zu erleben. Eltern erlernen die Grundlagen der traditionellen indischen Babymassage. Zusätzlich werden spezielle Massagen zur Heilung und Linderung von Beschwerden vermittelt, z.B. bei Verdauungsproblemen, Schnupfen, Husten und Zahnungsbeschwerden.

Sie finden unsrere kosteinfreien Eltern-Baby-Gruppe Elternstart NRW-Kurse unter der Kategorie „Kostenfreie Angebote“ nach Städten sortiert.

Informationen, Kursdetails, Termine

Pilates nimmt die positiven Effekte aus der Rückbildungsgymnastik auf und vertieft diese. Insbesondere die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur wird gekräftigt, überdehnte Muskeln und Bänder erhalten ihre Funktion zurück. Die Babys werden spielerisch in die Übungen mit einbezogen. So können Sie qualitative Zeit mit Ihrem Baby verbringen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Müttern auszutauschen.

Informationen, Kursdetails, Termine

Mit Kind ist es nicht leicht sportlich aktiv zu bleiben. Daher macht Ihr Kleines einfach mit! Die Kinder können neben den Mamas spielen oder mitturnen. Pilates ist ein sanftes, aber effektives Ganzkörpertraining, welches hilft, nach der Geburt wieder in Balance zu kommen. Insbesondere die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur wird gekräftigt, überdehnte Muskeln und Bänder erhalten ihre Funktion zurück.

Informationen, Kursdetails, Termine

Eine Auszeit für alle Mütter, die nach der Geburt (zurück) auf die Yogamatte möchten. Gerade in den ersten Monaten steht das Wohlbefinden des Babys an vorderster Stelle und das eigene Wohlbefinden kommt oft zu kurz. In diesem Kurs werden die Yoga- und Entspannungsübungen zusammen mit den Babys ausgeführt. Hierdurch werden nicht nur Beweglichkeit, Kraft und Ausgeglichenheit gefördert, sondern auch die enge Verbundenheit mit Ihrem Kind.

Informationen, Kursdetails, Termine

Outdoortraining im Park gemeinsam mit anderen Mamas und viel frischer Luft! Mamafit ist ein ausgewogenes Trainingsprogramm, ganz auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Die Übungen bauen die Muskulatur auf, kurbeln den Stoffwechsel an und machen richtig Laune! Trainiert werden Beweglichkeit, Kondition, Kraft, Balance und Koordination – alles unter Einbeziehung der Körpermitte und des Beckenbodens. Der Kurs ist für alle geeignet, die Intensität wird individuell angepasst. Empfohlener Trainingsstart ist frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt.

Informationen, Kursdetails, Termine

Outdoortraining im Park gemeinsam mit anderen Mamas und viel frischer Luft! Mamafit ist ein ausgewogenes Trainingsprogramm, ganz auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Die Übungen bauen die Muskulatur auf, kurbeln den Stoffwechsel an und machen richtig Laune! Trainiert werden Beweglichkeit, Kondition, Kraft, Balance und Koordination – alles unter Einbeziehung der Körpermitte und des Beckenbodens. Der Kurs ist für alle geeignet, die Intensität wird individuell angepasst. Empfohlener Trainingsstart ist frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt.

Informationen, Kursdetails, Termine

Bei dem Konzept Prager-Eltern-Kind-Programm handelt es sich um die individuelle Begleitung des Babys und ihren Müttern/Vätern im 1. Lebensjahr. Die Entwicklung des Babys wird durch altersgerechte Bewegungs- und Sinnesanregungen begleitet und gefördert. Die Eltern können sich zu Fragen rund um das Baby und den familiären Veränderungen austauschen und mit der PEKiP-Referentin beraten.

Unsere kostenfreien PEKiP® Elternstart NRW-Kurse finden Sie unter der Kategorie „Kostenfreie Angebote“ nach Städten sortiert.

Informationen, Kursdetails, Termine

„Shinrin Yoku“ ist japanisch für Wald(luft)bad. Im Wald-Sein aktiviert erwiesenermaßen das Immunsystem und reduziert Stress. Gehen Sie, gemeinsam mit Ihrem Baby, auf eine Sinnesreise. Durch angeleitete Übungen und Meditationen erleben Sie die besondere Atmosphäre im Wald auf eine ganz neue Weise. Ideal für alle Eltern, um Stress abzubauen, gesunde Luft zu tanken und in Verbindung zu sich, dem Kind und der Natur zu treten. Außerdem lernen Sie andere Eltern kennen und können sich untereinander austauschen.

Informationen, Kursdetails, Termine




Zurück       Helene-Weber-Haus > Kurse > Familie