Kursangebote >> Kursdetails

Duisburg - Stadt aus Feuer und Wasser

Werksbesichtigung bei thyssenkrupp und Hafenrundfahrt

Duisburg ist die Stadt mit der größten Stahlproduktion Europas. Erleben Sie bei einer Werksbesichtigung hautnah die Vielfalt moderner Stahlproduktion bei thyssenkrupp Steel Europe. Lassen Sie sich den Stahlprozess, die Produkte und Innovationen näher bringen.
Duisburg - eine Hafenstadt? Sie werden überrascht sein vom weltweit größten Binnenhafen, der mit 22 Hafenbecken und ca. 180 ha Wasserfläche neue Maßstäbe setzt. Entdecken Sie die Stadt vom Wasser aus und erkunden dabei die zahlreichen Hafenanlagen.

Zurück

Informationen, Kursdetails, Termine

580002

53,50 €
24.09.2018 - 24.09.2018
Termine anzeigen

Notiz

Treffpunkt: Helene-Weber-Haus, Oststraße 66, Aachen
inkl. Busfahrt, Führung und Hafenrundfahrt
Es besteht die Möglichkeit, auf dem Schiff die Bordgastronomie zu nutzen.
Bei der Werksbesichtigung erleben Sie die Produktionsprozesse live in den Betrieben. Ihre persönliche Sicherheit hat dabei Priorität.
Erforderliche Schutzausrüstung erhalten Sie vor Ort.
Das Tragen von festem, geschlossenem Schuhwerk sowie unempfindlicher, körperbedeckender Kleidung ist zu beachten, auch bei hochsommerlichen Temperaturen. Wir bitten um Verständnis, dass Sie ohne entsprechende Bekleidung den Werksbereich nicht betreten dürfen.
Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrern und Trägern von aktiven Körperhilfsmitteln (z.B. Herzschrittmacher) ist von einer Werksbesichtigung abzuraten. Zu Ihrem eigenen Wohlergehen dürfen gasgefährdete Bereiche von Schwangeren nicht betreten werden.

Ort

Exkursion

Leitung
Mitarbeiter der thyssenkrupp Steel Europe AG,
Udo Kaufmann,


+ Kurs ist frei - Kurs ist belegt